Ladies of Atlantis

Fall/Winter 15/16

Fashion/Styling: Martin Jascur

Photographer: Marcello Keller

Make-up: Vanessa Cisullo

Model: Jesica Martinez

Die Frage der Modernität steht im Fokus der Selbstakzeptanz und die Schönheit der Weiblichkeit in jeder Lebensfacette. Die Kleider sind kombinierbar und decken verschiedene Momente in einem Leben eines Menschen ab - Lifestyle, Business und festliche Anlässe. Wie die Teile miteinander kombiniert werden steht der Frau frei.

Dieses Bild, inspiriert von starker und direkter Weiblichkeit der Minoischen Kultur, mixte ich mit einer Kämpferin aus der Fantasywelt. Schön und weiblich, kraftvoll und selbstbewusst.

Ich sehe Mode als Möglichkeit, alte veschlossene Tore wieder zu öffnen und neu zu betreten. Was früher einmal alltäglich war, ist heute skandalös oder verrucht.

In dieser Kollektion setze ich eine andere Sicht auf die Frau. Sie versteckt sich nicht, sondern kann Ihren Körper mit Akzeptanz tragen. Was Unbehagen hervorruft zeigt uns, wie ungewohnt für Betrachter und Trägerin die Natürlichkeit eines Körpers sein kann. Es gilt dies aufzubrechen und neu zu ordnen. Mut und auch die Illusion der Welt von Fantasy können helfen, diese Aspekte neu zu definieren und subtil zu formen. Meine Weg nach Atlantis hat begonnen.